Raumschiff surprise herunterladen

Dreihundert Jahre in der Zukunft wird der Mars von Menschen kolonisiert und ihr Anführer Regulator Rogul plant, die Erde zu erobern. Königin Königin Metapha wird geraten, den schwulen Captain Kork, die Vulcannette Brigitte Spuck und den Ingenieur Schrotty von der Surprise in die Vergangenheit in eine experimentelle Zeitmaschine zu schicken, um das Raumschiff zu zerstören, das der Mensch 2004 im Gebiet 51 entdeckte, und ihr technologisches Wissen in Raumfahrzeugen zu vermeiden. Sie beschwört das Trio und der Taxifahrer Rock Fertig Aus bringt sie zum Treffen, aber Rogul greift die Erde an. In der Verwüstung reisen Kork, Spuck, Rock und Metapha in die Vergangenheit, aber sie werden vom bösen Lord Jean Mau gejagt. Jetzt hängt die einzige Hoffnung für die Menschheit vom Erfolg ihrer Mission ab. Geschrieben von Claudio Carvalho, Rio de Janeiro, Brasilien In der 25. Staffel wurde die Fortsetzungsserie Spaceship Surprise: The Next Generation gestartet. Diesmal lag der Schwerpunkt auf Konsonantenklängen im Allgemeinen und nicht auf Digraphen. Die neue Crew bestand aus: (T)Raumschiff Surprise parodiert die (meist Science-Fiction)-Filme Star Trek, Star Wars: Episode I – The Phantom Menace, The Fifth Element, Back to the Future, The Time Machine, Independence Day, A Knight es Tale, Men in Black, Minority Report, High Noon, The Matrix, E.T. the Extra-Terrestrial und Twelve Monkeys.

(T) Raumschiff Surprise hat eine Prequel-Szene zu Der Schuh des Manitu, wenn die Protagonisten in die Zeit zurück in den wilden Westen reisen. Sie treffen Santa Maria (den Antagonisten von Der Schuh des Manitu), der den Apachen eine neue Limousine zum Verkauf anbietet, eine zentrale Szene in Der Schuh des Manitu. Zunächst ist Kapitän Kork sehr zurückhaltend, dem Befehl zu folgen, sofort zur Erde zurückzukehren (weil er, Spuck und Schrotty beabsichtigen, sich für einen `Miss Waikiki`-Wettbewerb auszuprobieren),[3], aber letztlich ändert er seine Meinung. Technische Probleme («Schäden durch Marder») verhindern jedoch den direkten Transport, so dass Kork Schrotty befiehlt, ein Weltraumtaxi anzurufen. Das Taxi wird von Rock (gespielt von Til Schweiger) gefahren, der sowohl von Kork als auch von Spuck attraktiv ist. Rock schafft es, die Marsblockade zu durchbrechen, aber während der Aktion wird das Taxi gejagt und schwer beschädigt, schließlich stürzt es neben dem Palast der Königin ab.