Apps im ausland herunterladen

Laden Sie diese Apps herunter, bevor Sie ihr Auslandssemester absolvieren und Sie werden eingestellt! Es gibt jedoch einige Vorbehalte, da Google jetzt die Anzahl der Male begrenzt, in denen Sie das Land einmal pro Jahr ändern können, und sie müssen technisch gesehen ein anderes Land besuchen, um eine Änderung der IP-Adresse auszulösen. Das ist alles gut und gut, wenn Sie tatsächlich ins Ausland gezogen sind, aber wenn Sie noch zu Hause sind, müssen Sie einige kreative Tricks verwenden, um diese Einschränkungen zu umgehen. Erstens, indem Sie die IP-Adresse Ihres Telefons mit einem VPN-Dienst ändern. Hier sind noch mehr Apps für iPhones, Androids und Windows Phones, die den Tag sparen, wenn Sie 🙂 bit.ly/16IYBTF Apple hat einen separaten App Store für jedes Land. Viele Apps sind in mehreren App Stores verfügbar, aber einige sind auf die App Stores bestimmter Länder beschränkt. Um den App Store für ein bestimmtes Land nutzen zu können, benötigen Sie eine Zahlungsmethode für dieses Land. Dabei kann es sich um eine Kreditkarte oder eine für dieses Land spezifische iTunes-Karte handelt. Wenn Sie einen Apple Store in einem Land verwenden müssen, in dem Sie sich nicht befinden, und für das Sie keine Kreditkarte haben, können Sie einen Freund oder Verwandten bekommen, um Ihnen eine iTunes-Karte zu kaufen und Ihnen den Code per E-Mail zu schicken. Möglicherweise können Sie auch eine iTunes-Karte für dieses Land bei eBay kaufen. Sie können keine iTunes-Karte aus einem Land im App Store für ein anderes Land verwenden.

Sie werden LOTS kosten mit Ihren Mitbewohnern teilen und im Ausland Freunde studieren, und Splitwise wird Ihnen helfen, den Überblick darüber zu behalten, was Sie schulden und wer Sie bezahlt hat. Wenn alle Apps jetzt sichtbar sind, scrollen Sie, bis Sie die Play Store-App finden (die möglicherweise auch im Google Play Store abläuft), und wählen Sie sie aus. Tippen Sie oben auf der nächsten Seite auf «Stopp erzwingen» und drücken Sie dann die Schaltfläche «Daten löschen», um den Cache und die Daten zu löschen. Wenn Sie wie die meisten Studenten im Ausland studieren, werden Sie während Ihrer Erfahrung ein paar verschiedene Länder besuchen, was bedeutet, dass Sie wahrscheinlich etwas Geld wechseln werden. Dieser Konverter hat aktuelle Preise, wenn mit WiFi verbunden, aber funktioniert immer noch, wenn nicht. Vergessen Sie den Versuch, 58.900 ungarische Forint in Ihren Kopf zu konvertieren und stecken Sie es einfach in den Konverter. Es kann auch den Satz mit allen Gebühren berechnen, die Sie von Ihrer Bank erhalten könnten. Dieser ist selbsterklärend. Ein Teil des Studiums im Ausland Erfahrung kann lernen, wie Kulturen auf der ganzen Welt Dinge anders als unsere eigenen tun, aber zu versuchen, Kilometer und Gramm herauszufinden, kann extrem frustrierend sein, wenn Sie nur ein paar Scheiben Fleisch auf dem Markt wollen. Haben Sie diese praktische App, die ohne WiFi funktioniert und Sie müssen nicht raten, welche Temperatur in Celsius Sie Ihre hausgemachten Biscotti backen sollten.

Wenn Sie nicht kommunizieren, wenden Sie sich erneut an Google. Es gibt viele Übersetzungs-Apps gibt es, aber Google Translate ist solide. Es ist kostenlos, einfach zu bedienen und hat mehrere Funktionen, um Sprachbarrieren zu durchbrechen. Zum Beispiel können Benutzer ein Foto von fremden Text enthonen und Google das schwere Heben überlassen. Dieses Tool ist besonders hilfreich, wenn Sie versuchen, Restaurantmenüs und Schilder in der Stadt zu entschlüsseln. Wir haben es schon einmal gesagt, und wir werden es noch einmal sagen: Mobile Passport ist eines der am besten gehüteten offenen Geheimnisse im Reisen. Obwohl nicht auf allen Flughäfen verfügbar, ist die App ein Zeitmesser, wenn Sie aus dem Ausland in die Staaten zurückkommen und den Zoll so schnell wie möglich löschen möchten. Erhältlich in einer Premium- und einer kostenlosen Version (letztere stutzig lässt es Nutzer nicht, ihre Passinformationen für das nächste Mal zu speichern), ermöglicht es Benutzern den Zugang zu einer oft leeren Überholspur beim Zoll.

Das Reisen wurde mit dem Smartphone viel einfacher – es hält die Schlüssel zu einer reibungsloseren Kommunikation, einfacheren Transport, bessere Abenteuer.